Absenken der Luftfeuchtigkeit

So funktioniert es:

Bei den Exsikkatoren ohne automatische Trocknung erfolgt das Absenken der Luftfeuchtigkeit durch das Einbringen von Silicagel. Dieses Trocknungsmittel hat die Eigenschaft, Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft zu binden. Ist das Trocknungsmittel gesättigt kann es regeneriert werden. Sinkt die Luftfeuchtigkeit nicht wie gewünscht, ist das Silicagel bereits gesättigt oder Sie haben für Ihre Anwendung zu wenig Silicagel im Einsatz. Erhöhen Sie die Menge. Prüfen Sie, ob die Türe richtig schließt oder ob die umlaufende Dichtung beschädigt ist. Überprüfen Sie die Anzeigewerte des eingebauten Hygrometers mittels eines Referenzhygrometers. Sofern die erreichte Restfeuchte außerhalb des Messbereichs liegt, kann das eingebaute Hygrometer keine korrekten Werte anzeigen.

Absenken-der-Luftfeuchtigkeit

analytica 2022

BOLA Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den SICCO Newsletter.

SICCO Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Zuletzt angesehen