Iris-Port Eingriffe

So funktioniert es:

Für einen schnellen Zugang zum Arbeitsraum und für Anwendungen, die in der Handschuhbox keine Schutzgasatmosphäre erfordern, sind SICCO Iris-Port Eingriffe eine echte Alternative zu montierten Arbeitshandschuhen.

SICCO Iris-Port Eingriffe bestehen aus einem stabilen Ring aus Polyethylen, in dem zwei kreuzförmig geschlitzte Silikonscheiben befestigt sind. Die Segmente der Silikonscheiben überlappen sich, um einen einfachen Zugang zum Arbeitsraum zu gewährleisten und gleichzeitig bei Nichtgebrauch den Luftaustausch mit der Umgebung zu minimieren.

Die Montage selbst erfolgt auf die vorhandenen Eingriffsöffnungen Ihrer Handschuhbox. Nach dem die Handschuhe entfernt wurden, wird der Iris-Port einfach durch Aufdrehen befestigt.

Sie haben nun ohne mühsames An- und Abstreifen der Arbeitshandschuhe direkten Zugang zum Arbeitsraum.

ebce459472

7d90b2f246

analytica 2022

BOLA Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den SICCO Newsletter.

SICCO Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Zuletzt angesehen