SICCO Komfort-Suche
Seiten
Seiten
 
Produkte
Produkte
 

Warenkorb: leer

Technische Informationen

Trockenleistung

Versuchsablauf:

In einem Exsikkator wird eine Luftfeuchtigkeit von 100 % simuliert. Für die Stickstoff-Einleitung ist ein SICCO Gasdosierer zur Steuerung der Begasung und Überwachung der Luftfeuchtigkeit angeschlossen. Die

zu erreichende Soll-Luftfeuchte ist auf 10 %, die Durchflussmenge auf 8 Liter / Min., der Druckreduzierer an der Stickstoff-Flasche auf 0,5 bar eingestellt. Die Tür bleibt während des Versuchs dicht verschlossen. Die Kurve zeigt die Entwicklung der Luftfeuchtigkeit in Relation zur dafür benötigten Zeit.

Ergebnisse:

Die feuchte Luft im Exsikkator wird durch Stickstoff mit geringer Luftfeuchte verdrängt und somit innerhalb kurzer Zeit die gewünschte relative Luftfeuchte erreicht.

Trockenleistung Super-Star / Super-Star Horizontal

Trockenleistung Super Maxi-1

Trockenleistung Super Big-Star und Super Maxi-2